Sonntag, 24. Juli 2011

Peter Altenberg

Die Mode ist ein ästhetisches Verbrechen an und für sich. Sie will nicht das endgültig Gute, das Schöne, Zweckmäßige. Sie will immer nur etwas Anderes.

Keine Kommentare: